Pin icon
GERO asbl
1 Dernier Sol, Luxembourg, Luxembourg

Description

Diese Weiterbildung vermittelt Grundkenntnisse im Bereich der Infektionsprävention und -bekämpfung; die Fähigkeit, das Risiko einer Infektion zu erkennen und dementsprechend zu handeln; Kenntnis der rechtlichen Grundlagen in Luxemburg und den angrenzenden Nachbarländern; die Entwicklung von Plänen zur Infektionsprävention; sowie die Fähigkeit, ein Ansprechpartner für Infektionsprävention und -kontrolle in einem Team zu sein.
• Modul 1 : Einführung in die Weiterbildung zum « référent en matière de prévention et de lutte contre les infections »
Einführung in die Begriffe der öffentlichen Gesundheit, Epidemiologie, Mikrobiologie und Immunologie, wobei verschiedene Mikroorganismen, die für Infektionen im Zusammenhang mit der Pflege verantwortlich sind, sowie Infektionsmechanismen und Übertragungswege behandelt werden.

• Modul 2 : Grundlegende und weitere Isolierungsmaßnahmen (Quellenisolierung)
Einführung in die Basishygienemaßnahmen. Anschließend werden weitere Patientenisolationsmaßnahmen und Maßnahmen zur Bekämpfung von Pflege-assoziierten Infektionen erörtert.

• Modul 3 : Gesetzgebung und Rolle von Beauftragten Hygienereferent*innnen
Dieses Modul fasst nationale und internationale gesetzliche und bibliografische Referenzen zusammen. Es unterstützt den/die Beauftragte(n) dabei, seine/ihre Rolle und Aufgaben zu bestimmen, und hilft ihm/ihr bei der Entwicklung von Präventions- und Bekämpfungsplänen gegen Infektionen.

Zielgruppe : Mitarbeitende aus der Betreuung, welche die Rolle eines "référent hygiène" erfüllen oder erfüllen wollen, gemäß den Artikeln 6, 21 und 36 des Gesetzes vom 23. August 2023 über die Qualität der Dienstleistungen für ältere Menschen.

Liste d'attente



    * champs obligatoires

    Autres évènements

    03
    Juin
    2024
    12
    Juillet
    2024
    Séminaire
    Santé et sécurité au travail

    Référent*e en matière de prévention et de lutte contre les infections

    05
    Juin
    2024
    06
    Juin
    2024
    Séminaire
    Compétence personnelles

    Formation pour Formateurs