Pin icon
GERO asbl
20 RUE DE CONTERN, ITZIG, Luxembourg

Description

Im Alter blicken wir häufiger auf unser Leben zurück, teilen Geschichten, können verborgene Kraftquellen oder Ressourcen und unser eigentliches Wesen finden. Achtsame biografieorientierte Begleitung und Erinnerungspflege kann dies unterstützen und zum Wohlbefinden sowie zur Weiterentwicklung der Menschen beitragen.

Gleichzeitig ist sie für Pflegende und Betreuende eine wertvolle Möglichkeit, den älteren Menschen mit Verständnis zu begegnen und das Erfahrene in ihre Handlungen zu integrieren.

• Was bedeutet biografieorientierte Begleitung und Erinnerungspflege und was bewirken sie?
• Welche Voraussetzungen sind von Vorteil?
• Wie können wir durch hilfreiche Gesprächsformen und kreative Methoden einen würdigenden Lebensrückblick unterstützen?
• Wo liegen die Möglichkeiten und Grenzen für die Umsetzung im Pflege- und Betreuungsalltag?
• Welchen Nutzen hat diese Arbeit für mich als Pflegende und Betreuende?

Zu diesen und weiteren Fragen erfahren Sie in diesem Seminar erste Antworten, Anregungen und Unterstützung.

Folgende Ziele werden in diesem Seminar verfolgt:

• Aufklärung über Bedeutung von Lebensrückblick und Biografiearbeit,
• Sensibilisierung für eine würdigende Grundhaltung,
• Vermittlung von praxisrelevantem Wissen und wirksamen Methoden

Inscription

    Mes coordonnées
    Téléphone
    Fixe

    Mobile

    Facturation

    Mon employeur


    * champs obligatoires

    Autres évènements

    07
    Juillet
    2022
    Séminaire
    Management & leadership

    Leadership Modul 4 - Konflikte erfolgreich lösen

    15
    Septembre
    2022
    16
    Septembre
    2022
    Séminaire
    Compétence personnelles

    Empathische Kommunikation am Arbeitsplatz