Pin icon
GERO - Kompetenzzenter fir den Alter
20 RUE DE CONTERN, ITZIG, Luxembourg

Description

Um 1830 kam ein junger, englischer Urlauber auf Besuch ins Ösling. Er „verliebte“ sich so sehr in Land und Leute, Landschaft und Geschichte, dass er ein längeres Gedicht darüber verfasste.
In der Lesung wird Alexis Werné u.a. darauf eingehen, wer die Einwohner Luxemburgs waren, die ihn damals so herzlich empfangen haben. Vor allem aber wird er aus seinem Buch „Yolande, eng Geschicht vum Herzogtum Lëtzebuerg, an aner Gedichter” vorlesen. Zudem wird er den Gedichtband in den kulturhistorischen und literarischen Kontext der englischen Romantik stellen, um die Texte verständlicher zu machen. Im Mittelpunkt steht die Frage, warum und wie der englische Dichter die historische „Wahrheit“ verändert hat, um daraus eine spannende Liebes- und Abenteuergeschichte zu machen.
Der Vortrag wird bildlich illustriert. Kenntnisse der englischen Sprache und Literatur sind nicht erfordert.

Inscription

    Téléphone
    Fixe

    Mobile

    Je serai accompagné :


    * champs obligatoires

    Autres évènements

    09
    Septembre
    2022
    15
    Novembre
    2022
    Cours
    Santé

    Achtsamkeit üben und anwenden

    14
    Septembre
    2022
    19
    Octobre
    2022
    Workshop
    Connaissance de vie

    Werden Sie ehrenamtlicher Pensionscoach!